Aktuell: Sa. 8. Juni 2024: WIr sind am Gnuss-Märt in Liestal. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Informationsstand.

__________________

Vorankündigung: Das Ergolz-Fescht 2024 findet am Sa. 14. September 2024 von 13 bis 19 Uhr in Lausen statt. Bitte Datum vormerken! __________________

Die A22 muss unter den Boden verlegt werden! So kann kostbarer Siedlungsraum gewonnen werden und die prächtigen Flussläufe von Ergolz und Frenke werden wieder befreit. Damit dieses Projekt in etwa 30 Jahren realisiert werden kann, braucht es jetzt das Engagement von Politik und Bevölkerung.

Nur wenn die A22 unter den Boden kommt, kann der Lebensraum an der Ergolz für Mensch und Natur aufblühen. Dafür stehen wir gemeinsam und mit aller Kraft ein. Als Symbol für diesen langen Kampf haben wir die Libelle gewählt. Diese Flugkünstlerin liebt das Leben am Wasser und heisst auf Englisch "dragonfly", also Flugdrachen. Bei den alten Kelten galt sie als Transportmittel von Elfen und Feen. Mit ihrer ausserordentlichen Beweglichkeit steht die Libelle symbolisch für das Überwinden von Hindernissen und das Meistern von Herausforderungen.

Aktuelle Informationen finden Sie im Blog.

A22 unter den Boden; Liestal; Lausen; Baselland; Umfahrungsstrasse